…

Außenleuchten mit und ohne Bewegungsmelder:

Beleuchtungslösungen von STEINEL mit innovativer Sensortechnik oder manuell steuerbar.

Mit unseren Leuchten-Lösungen rücken Sie Ihr Objekt immer ins richtige Licht. 

Von per Taster schaltbaren Leuchten über sensorgesteuerte Varianten bis zu smarten Leuchten die einfach per Bluetooth gesteuert und vernetzt werden. Und bei allen Produkten mit 3 Jahren Hersteller-Garantie.


Hausseite mit Wandleuchte und Wegeleuchte mit und ohne Bewegungsmelder

Außenleuchten mit und ohne Bewegungsmelder

Automatisches Licht liegt im Trend, ist es doch für die Nutzerinnen und Nutzer mit zahlreichen Vorzügen verbunden: Leuchten, die sich durch einen Bewegungssensor automatisch bei Bedarf ein- und ausschalten, steigern den Komfort, erhöhen die Sicherheit und können einen Beitrag dazu leisten, Energie zu sparen. Besonders in Außenbereichen ist diese Form der automatischen Lichtsteuerung bewährt und beliebt. Doch nicht überall ist eine automatische Schaltung der Außenleuchten mit einem Bewegungsmelder gewünscht oder sinnvoll. Aus diesem Grund bietet STEINEL in seinem Sortiment Außenleuchten sowohl mit als auch ohne Sensortechnik an. So haben Kunden, die auf eine Außenleuchte mit Bewegungsmelder vom Erfinder der Sensor-Leuchte setzen, die Möglichkeit, diese in einheitlicher Optik mit manuellen Leuchten zu kombinieren.

STL-11515-20_Landingpage_M_LeuchteSlider_2_480.jpg

Sensor-Leuchten für automatisches Licht

Erhöhen Sie die Sicherheit und den Komfort für Ihr Zuhause. Mit den integrierten Infrarot- oder Hochfrequenz-Sensoren schalten diese Leuchten sicher und automatisch immer dann Licht wenn es benötigt wird. Vielfältige Einstellmöglichkeiten wie zum Beispiel Dämmerungs- und Zeiteinstellung können direkt an der Leuchte oder bei ausgewählten Produkten per App vorgenommen werden.

STL-11515-20_Landingpage_M_LeuchteSlider_1_480.jpg

Manuelle Leuchten für Licht bei Bedarf

Alle manuellen Leuchten werden per Schalter bedient. In klassisch oder moderner Form, mit LED-System oder E27-Fassung, als Leuchte für Terrasse, Hauswand oder als Strahler für große Flächen. Und falls benötigt, gibt es alle manuellen Leuchten auch in einer Version mit Sensor.

STL-11515-20_Landingpage_M_LeuchteSlider_3_480x270_n.jpg

Smarte Leuchten die mehr können

Mit eigenem Bluetooth Modul ausgestattet erweitern diese Leuchten die Möglichkeiten um ein vielfaches. Die Leuchten können per Bluetooth geschaltet, vernetzt und eingestellt werden. Somit können Sie ohne zusätzliche Kabel schnell die Ausleuchtung rund um Ihr Haus vergrößern.

Wandleuchte mit automatischer Lichtsteuerung

Automatische Lichtsteuerung bei Außenleuchten

Bei der Beleuchtung von Außenbereichen sind Sensor-Leuchten nicht mehr wegzudenken. Mithilfe modernster Sensortechnik sorgt die STEINEL-Erfindung rund um Haus und Garten für Licht genau dann, wenn es benötigt wird. Die Außenleuchten mit Bewegungsmelder spenden Licht auf Wegen, an Hauseingängen oder auch im Garten und schalten sich ein, wenn der integrierte Sensor im Erfassungsradius eine Bewegung wahrnimmt. Dank flexibel einstellbarer Nachlaufzeit schaltet sich das Licht erst dann wieder aus, wenn es nicht mehr gebraucht wird. So ist eine sicherere und zuverlässige Beleuchtung gewährleistet. Um unnötigen Energieverbrauch zu vermeiden, bieten die Sensor-Außenleuchten von STEINEL zudem eine Dämmerungseinstellung: Diese erlaubt eine stufenlose Einstellung der gewünschten Helligkeitsschwelle, ab der das Licht automatisch durch den Bewegungsmelder geschaltet wird. So wird unnötiges Einschalten während des Tages vermieden.

Wie funktionieren die Bewegungsmelder in den Außenleuchten?

Die automatische Lichtsteuerung bei Außenleuchten mit Bewegungsmeldern wird über moderne Bewegungssensoren umgesetzt. Im Außenbereich kommen bei STEINEL dabei die Passiv-Infrarot-Technologie (PIR) und die intelligente Hochfrequenz-Technologie (iHF) zum Einsatz.

AW_Illu_Technologie_Passiv_Infarot_NEU_1.png

Passiv-Infrarot

Passiv-Infrarot. Reagiert auf sich bewegende Wärmequellen.

Diese Technologie macht sich die Tatsache zunutze, dass Menschen über ihre Körperwärme kontinuierlich Infrarotstrahlung abgeben. Die PIR-Sensoren registrieren diese Wärmestrahlung, wenn Personen den Erfassungsbereich betreten, und schalten das Licht automatisch ein. Eine in die Leuchte integrierte Zeitsteuerung schaltet die Beleuchtung nach der eingestellten Nachlaufzeit anschließend wieder aus. 
Leuchten mit PIR Technik funktionieren zuverlässig bei feuchter und kalter Witterung.

Illu_IHF_800_810_820.jpg

iHF

Intelligente Hochfrequenz-Technologie

Immer mehr Leuchten bei STEINEL arbeiten mit der intelligenten Hochfrequenz-Technologie. Bei dieser Technologie ist es gelungen, den Sensor bei Außenleuchten komplett unsichtbar zu machen. Die Hochfrequenz-Sensortechnologie sichert dabei die perfekte Erfassung von Personen. Störeinflüsse wie Wind, Blätter, Regen, Schnee oder Ähnliches sind erstmals ausgeblendet. Das ist weltweit einmalig.

STEINEL_Szene13_L12_2021_06.jpg

Manuelle Außenleuchten

Auch wenn automatisches Licht in zahlreichen Situationen praktisch und komfortabel ist und in vielen Fällen sogar die Sicherheit erhöhen kann, so ist die Lichtsteuerung über Bewegungssensoren nicht in allen Außenbereichen notwendig oder gewollt. So sind etwa für die Beleuchtung von Terrasse oder Balkon in der Regel per Taster schaltbare Leuchten sinnvoller, die für den Zeitraum der Nutzung eine Dauerbeleuchtung bieten. Aus diesem Grund gibt es bei STEINEL immer mehr Außenleuchten in zwei Varianten: mit und ohne Bewegungsmelder. So haben Kunden die Wahl, die Leuchten in einigen Bereichen automatisch schalten zu lassen, während sie in anderen per Schalter bedient werden. Das Ganze in einer stimmigen und einheitlichen Optik von klassisch bis modern. 

Haus mit per Bluetooth vernetzten Außenleuchten mit Bewegungsmelder

Smarte Leuchten, die mehr können

Mit unseren Connect Leuchten erreichen Sie das nächste Level der intelligenten Beleuchtung. Die Bluetooth-Technologie macht moderne Lichtsteuerung zum Kinderspiel. Mithilfe der kostenlosen STEINEL App können unsere Bluetooth Leuchten kinderleicht bedient, miteinander vernetzt und eingestellt werden. Alle Einstellungen können jederzeit schnell und unkompliziert angepasst werden, so dass die Reichweite, Dämmerungswert, Zeiteinstellung etc. situationsabhängig angepasst werden können. Sämtliche Lichter rund ums Haus werden im Handumdrehen zu Leuchtengruppen zusammengefasst und synchronisiert - ganz ohne Kabel. 

Ihre Frage war nicht dabei?

Schnelle Hilfe durch unseren Kundenservice

kontakt_whatsapp.jpg

Egal zu welchem Produkt, egal ob nur ein kleines Anliegen oder ein umfassender Wunsch. 
Unser Kundenservice hat immer ein offenes Ohr für Sie und hilft Ihnen gerne weiter.

Jetzt auch per WhatsApp.

Senden Sie uns einfach Ihre Frage per WhatsApp an +49 (0)160 93957671.
Rechtliche Hinweise

Wenn Sie telefonisch mit uns in Kontakt treten wollen erreichen Sie uns unter: +49 (0)5245 448188.