…

Sensoren von STEINEL

Für jede Anwendung die richtige Lösung

Sensoren - Ob innen oder außen, ob aus Gründen der Absicherung oder um willkommenen Besuchern rechtzeitig das Licht anzuschalten – intelligente Bewegungsmelder und neueste Sensortechnologie sind seit über 30 Jahren die Kernkompetenzen von STEINEL. Wir sind der Spezialist für alle Anwendungen.


Unsere Sensor Neuheiten

Die 5 STEINEL Sensor-Technologien

AW_Illu_Technologie_Hochfrequenz_1.png

Hochfrequenz. Sieht sogar durch dünne Wände hindurch.

Als aktives System sendet das HF-Modul elektromagnetische Wellen mit einer Frequenz von 5,8 GHz aus und empfängt das von Wänden und Objekten reflektierte Echo. Eine Bewegung im Erfassungsbereich verändert das Echo und löst in Sekundenbruchteilen ein Schaltsignal aus. Der HF-Sensor arbeitet dabei unabhängig von der Umgebungstemperatur und der Gehrichtung. Ob man auf den Sensor zugeht oder ihn seitlich schneidet – die Erfassungsqualität  ist immer hervorragend. HF-Wellen durchdringen Glasscheiben und Leichtbauwände und können daher auch Bewegungen hinter Gegenständen erfassen. Die Erfassung ist damit lückenlos und ohne tote Winkel. Aus ästhetischen Gründen oder aus Schutz vor Vandalismus kann ein HF-Sensor auch hinter abgehängten Decken Bewegungen einwandfrei erfassen.

Illu_IHF_800_810_820.jpg

Intelligente Hochfrequenz-Technologie

Die neue iHF Serie besticht durch eine Weltneuheit. Erstmals ist es gelungen, den Sensor bei Außenleuchten komplett unsichtbar zu machen. Die Hochfrequenz-Sensortechnologie sichert dabei die perfekte Erfassung von Personen. Störeinflüsse wie Wind, Blätter, Regen, Schnee oder Ähnliches sind erstmals ausgeblendet. Das ist weltweit einmalig.

AW_Illu_Technologie_Passiv_Infarot_NEU_1.png

Passiv-Infrarot. Reagiert auf sich bewegende Wärmequellen.

Die eingebauten Pyro-Sensoren reagieren wenn sich die Infrarot-Wärmestrahlung innerhalb eines definierten Erfassungsbereiches verändert, zum Beispiel wenn ein Mensch den Erfassungsbereich betritt. STEINEL Passiv-Infrarot-Melder sind die Allrounder wenn es um die Erfassung großer Bereiche, wie zum Beispiel in Lagergebäude, Hofeinfahrten oder Sporthallen geht. Hier sind bis zu bis 20 m Reichweite und Montagehöhen bis 14 m realisierbar. Sie funktionieren zuverlässig bei feuchter und kalter Witterung. Zudem untermauern sie durch die höchste Erfassungsgüte am Markt unseren Anspruch, die besten Produkte herzustellen.

AW_Illu_Technologie_Ultraschall_1.png

Ultraschall. Füllt den ganzen Raum aus und erfasst auch um Objekte herum.

Aktiv vom Sensor ausgesendete Ultraschallwellen (40 kHz) breiten sich in dem jeweiligen Raum vollständig aus. Sie umschliessen dabei Objekte die sich im Raum befinden und dringen bis in die letzten Winkel vor. Somit ist der Sensor in der Lage, auch dann eine Bewegung zu erkennen, wenn kein Sichtkontakt zwischen ihm und der Person besteht. STEINEL Ultraschall-Sensoren sind die perfekte Lösung für Großraumbüros und Räume mit Leichtbauwänden. Ultraschall durchdringt dünne Wände nicht und ist sehr sensibel.

AW_Illu_Technologie_Kamerasensorik_1.png

Kamerasensorik. Erfasst nur Menschen und kann diese auch zählen.

Wir haben die weltweit besten Spezialisten und Universäten für STEINEL begeistern können, um gemeinsam mit uns den nächsten Quantensprung in der Sensorik zu entwickeln. Was bedeutet das? Unser STEINEL Sensor HPD 2 ist in der Lage, Menschen in einem Raum nicht nur zu erkennen, sondern auch zu zählen. Dabei spielt es keine Rolle ob die Personen sitzen, stehen oder in Bewegung sind. Diese Auswertung kann in Verbindung mit dem eingebauten Luftfeuchtigkeits- und Temperatursensor dazu genutzt werden Licht, Heizung und Klima bedarfsgerecht zu steuern. Die Einsatzmöglichkeiten in der Gebäudeautomation steigen dadurch sprunghaft an. So herrschen ab sofort in Wartezimmer und Sitzungsräume optimalste Licht- und Klimaverhältnisse.

Kühnel_340x226.png
Haben Sie noch Fragen?
Technischer Kundensupport
+49 5245 448 188
service@steinel.de
Jetzt anfragen

Sensoren für Ihr Projekt

  • Alle
  • Haus & Garten
  • Wohnungsbau
  • Parken & Transport
  • Industrie & Logistik
  • Büro & Arbeitswelten
  • Schulen & Bildung
  • Hotellerie
  • Gesundheit & Pflege