Ihre Fragen - unsere Antworten

STEINEL Connect App

Sie haben eine Frage zur STEINEL Connect App? Wir bieten STEINEL Connect App Hilfe in Form von Quick Start Guide, Bedienungsanleitung, FAQ und Kundenservice an, um Ihnen bei der Installation und Nutzung Ihrer Kameraleuchte und App zu helfen. Wir haben einen schnellen Überblick über die Grundfunktionen der Kameraleuchte in der Bedienungsanleitung und geben detaillierte Informationen zur Installation, Konfiguration und Verwendung in unserem Quick Start Guide. Falls Sie weitere Fragen haben, finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen in unseren FAQs. Falls Ihre Frage weiterhin nicht beantwortet werden konnten, kontaktieren Sie unseren Kundenservice für individuelle Unterstützung.


Bedienungsanleitung Installationsguide Kundenservice

Meine Daten in der Warteschlange können nicht übertragen werden. Was kann ich machen?

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Daten in der Warteschlange zu übertragen, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Schritte auszuführen:

  • Zielgruppe auswählen: Gehen Sie zur Gruppe, an die die Daten gesendet werden sollen.
  • Netzwerkverbindung: Verbinden Sie sich erneut mit dem Netzwerk und stellen Sie sicher, dass die Verbindung stabil ist.
  • Datenüberprüfung: Überprüfen Sie, ob die Daten korrekt geschrieben wurden. Falls dies nicht der Fall ist, können Sie die Option "Wiederholen" auswählen.
  • Leuchten zurücksetzen: Wenn nur bestimmte Leuchten die Daten nicht empfangen können, entfernen Sie diese aus dem Netzwerk, indem Sie sie zurücksetzen, und fügen Sie sie dann erneut hinzu.
  • Anderes Smartphone verwenden: Versuchen Sie, ein anderes Smartphone (Android oder iOS) zu verwenden, um die Daten zu senden.
Ein Produkt hat sich plötzlich auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Was kann ich tun?

Wenn sich ein Produkt unerwartet auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt hat, empfehlen wir die folgenden Schritte:

  • Firmware-Update: Führen Sie ein Firmware-Update auf der betroffenen Leuchte durch. Dies kann eventuelle Fehler beheben und die Leistung des Produkts optimieren.
  • "Dummy" Leuchte entfernen: Sollte das Problem weiterhin bestehen, entfernen Sie die "Dummy" Leuchte aus dem Netzwerk.
  • Leuchte neu hinzufügen: Fügen Sie die Leuchte wieder zum Netzwerk oder zur entsprechenden Gruppe hinzu, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß integriert ist.
Zeitpläne: Was passiert mit der Uhrzeit des Netzwerks bei einem Stromausfall?

Nach einem Stromausfall können zwei verschiedene Szenarien auftreten:

  • Szenario 1: Die Uhrzeit fällt auf einen vordefinierten Standardwert zurück, wenn die betroffenen Geräte keine interne Batterie oder Echtzeituhr besitzen.

  • Szenario 2: Die Uhrzeit läuft ab dem Zeitpunkt weiter, an dem der Stromausfall eingetreten ist. Diese Funktion wird durch die neueste Firmware unterstützt, die derzeit für alle Produkte ausgerollt wird. In der Version 1.4 ist diese Funktion für die R-Serie und die 5100/5150-Serie verfügbar.

Unabhängig vom Szenario wird die Uhrzeit automatisch korrigiert, sobald sich ein Smartphone oder Tablet mit dem Netzwerk verbindet. Falls der "Timemaster" eines Netzwerks nicht vom Stromausfall betroffen war, wird er automatisch die korrekte Zeit ins Netzwerk übertragen.

Einzelne Produkte können nicht gefunden werden oder schalten nicht in der Gruppe. Was kann ich tun?

Wenn einzelne Produkte nicht gefunden werden oder nicht in der Gruppe schalten, empfehlen wir die folgenden Schritte:

  • Spannungsversorgung trennen: Trennen Sie die Spannungsversorgung der betroffenen Leuchten für etwa 10 Sekunden.
  • Werkseinstellungen: Setzen Sie die Leuchten auf ihre Werkseinstellungen via STEINEL Connect App zurück.
  • Neue Verbindung: Verbinden Sie die Leuchten in Ihrem Bluetooth-Mesh-Netzwerk

Durch diese Maßnahmen werden alte Verbindungen unterbrochen und die Leuchten können reibungslos in Ihr neues Bluetooth-Mesh-Netzwerk integriert werden. Bei weiteren Fragen oder Problemen steht Ihnen unser Support-Team gerne zur Verfügung.

Ich kann das Netzwerk nicht in die Cloud laden. Was kann ich tun?

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihr Netzwerk in die Cloud zu laden, empfehlen wir die folgenden Schritte:

  • Internetverbindung prüfen: Stellen Sie sicher, dass Ihre Internetverbindung stabil ist.
  • Automatisches Laden: Sobald die Internetverbindung wiederhergestellt ist, wird das Netzwerk automatisch in die Cloud geladen.
  • Ungesendete Daten: Wenn Sie das Netzwerk-Symbol mit einer grauen Wolke sehen, bedeutet dies, dass noch ungesendete Daten in der Warteschlange stehen.
  • Datenübertragung: Sobald diese ausstehenden Daten erfolgreich übertragen wurden, wird das Netzwerk erneut in die Cloud geladen.

Durch die Befolgung dieser Schritte stellen Sie sicher, dass Ihr Netzwerk erfolgreich in die Cloud geladen wird. Bei weiteren Fragen oder Problemen steht Ihnen unser Support-Team gerne zur Verfügung.

Meine Leuchte / Leuchtengruppen schalten nicht mehr aus. Was kann ich tun?

Wenn Ihre Leuchte oder Leuchtengruppen nicht mehr ausgeschaltet werden können, könnte dies an verschiedenen Faktoren liegen:

Mögliche Ursachen:

  • Fehlschaltungen durch Vibrationen: Dies kann durch fahrende Autos, Ventilatoren oder Wasserleitungen verursacht werden.
  • Fehlschaltungen durch WLAN Access Points: Störungen des HF-Sensors können ebenfalls ein Grund sein.

Lösungsansätze:

  • Sensorreichweite reduzieren: Sie können die Reichweite des Sensors in den Einstellungen der Connect-App reduzieren, um Fehlschaltungen zu minimieren.
  • Sensoren deaktivieren: Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie die Sensoren auch temporär deaktivieren, um zu prüfen, ob dies das Problem behebt.

Durch die Befolgung dieser Schritte sollten Sie in der Lage sein, das Problem zu beheben oder zumindest einzugrenzen. Bei weiteren Fragen oder Problemen steht Ihnen unser Support-Team gerne zur Verfügung.

Zeitpläne: In welchem Profil laufen die Produkte nach einem Stromausfall weiter?

Nach einem Stromausfall starten die Produkte im zuletzt ausgewählten Profil. Ab dem nächsten automatischen „Zeitblock-Wechsel“ wird das System wieder in das ursprünglich gewünschte Profil wechseln.

Das bedeutet, dass Ihre Einstellungen erhalten bleiben und das System sich automatisch an den vorgegebenen Zeitplan anpasst, sobald der nächste Zeitblock erreicht ist.

Warum wird mein Connect Produkt nicht von der STEINEL Connect App erkannt?

Damit Dein Produkt in der STEINEL Connect App angezeigt und gesteuert werden kann, ist es notwendig, dass es auf den neuesten Bluetooth Mesh Standard aktualisiert wird. Falls Dein Produkt noch nicht aktualisiert wurde, musst Du diesen Schritt zunächst über die Smart Remote App durchführen. Öffne die Smart Remote App, folge den Anweisungen zur Aktualisierung auf Bluetooth Mesh und stelle sicher, dass der Prozess erfolgreich abgeschlossen wird. Erst nach dieser Aktualisierung wird Dein Produkt in der STEINEL Connect App sichtbar und ist mit ihr kompatibel. Produkte ohne das Mesh-Update bleiben in der Smart Remote App steuerbar und sind nicht mit der Connect App kompatibel.


Achtung:
Das Bluetooth Mesh Update bringt dein Connect Produkt (SC / C) auf den neuesten Mesh-Standard. Nach der Aktualisierung ist es nur noch mit anderen Produkten kompatibel, die ebenfalls das Mesh-Update haben. Das Update ist endgültig und kann nicht rückgängig gemacht werden. Bitte führe das Update also nur durch, wenn du sicherstellen möchtest, dass Dein Produkt mit bereits vorhandenen Produkten kompatibel ist, die den Mesh-Standard unterstützen. Durch das Update ist die Nutzung der neuen Connect App für Produkte mit dem Mesh-Update notwendig, während Produkte ohne das Update weiterhin mit der Smart Remote App gesteuert werden können. Alle Connect Produkte können auf den aktuellen Bluetooth Mesh Standard aktualisiert werden, um eine einheitliche Nutzung der Connect App zu ermöglichen.

Wie kann ich mein STEINEL Connect Produkt zurücksetzen?

Um Ihr STEINEL Connect Produkt zurückzusetzen, folgen Sie bitte diesen Schritten:

Variante 1:

  • Reiter Produkte: Öffnen Sie die Connect-App und navigieren Sie zum Reiter "Produkte".
  • Produkt auswählen: Wählen Sie das Produkt aus, das Sie zurücksetzen möchten.
  • 3-Punkte-Menü: Tippen Sie auf das 3-Punkte-Menü oben rechts in der Ecke.
  • Aus Netzwerk Entfernen: Wählen Sie die Option "Aus Netzwerk Entfernen" aus dem Menü.

Variante 2:

  • Reiter "Mehr": Öfnnen Sie die Connect-App und navigieren Sie zum Reiter "Mehr". Tippen Sie dort auf den Menüpunkt "Produkt zurücksetzen".
  • Starten Sie die Suche nach Produkten in der Nähe, um sie zurückzusetzen.
  • Wählen Sie das Produkt aus, welches Sie zurücksetzen möchten.
  • Achtung: Sie können nur Produkte zurücksetzen, welche Sie vorher von der Stromversorgung getrennt und anschließend wieder damit verbunden haben. Sie haben nach dem Neustart des Produkts 10 Minuten Zeit, das Produkt über die App zurückzusetzen.

Durch diese Schritte wird das ausgewählte Produkt aus dem Netzwerk entfernt und auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Bei weiteren Fragen oder Problemen steht Ihnen unser Support-Team gerne zur Verfügung.